Dipl. Psychologin/Psychotherapeutin und Autorin
Geschäftsführerin Frauenseminar Bodensee GmbH

  • Ausbildung in Gesprächs-, Gruppen- und analytischer Paartherapie, Weiterbildung Sprach- und Lauttherapie. 1987 Gründung des Frauenseminars Bodensee. Vortragstätigkeit im In- und Ausland.
  • 1987 gründete Julia Onken das Frauenseminar Bodensee FSB mit dem Anliegen, Frauen sowohl in persönlichkeitsbildenden als auch in aus- und weiterbildenden Kursen zu fördern und zu schulen. Inzwischen hat sich aus diesem Einfrau- Unternehmen eine Institution mit einem fachlich hochqualifizierten Dozentinnenteam entwickelt, in welchem Frauen in zertifizierten Ausbildungsgängen, die zum Teil bis zum Eidgenössischen Fachausweis führen, geschult werden.
  • Julia Onken gehört zu den bekanntesten und erfolgreichsten Sachbuchautoren in der Schweiz. In ihren Büchern behandelt sie sowohl gesellschaftspolitische als auch psychologische Themen. Sie verbindet stets eigene Erfahrungen mit grundsätzlich gültigen Lebensgesetzmässigkeiten, was sich für viele LeserInnen als eine besonders geeignete Methode herausstellt, angeregt durch diese Impulsen selbst über sich und sein Leben nachzudenken und zu reflektieren.
  • Mit ihrem eigenen Prozess des Älterwerdens hat sich für Julia Onken ein weiteres Themenfeld eröffnet. In ihrem Buch „Altweibersommer“ geht sie neue Wege, hinterfragt kritisch gängige Klischees, sucht nach dem Sinn des Älterwerdens und  zeigt auf, wer sich ernsthaft auf den Prozess des Älterwerdens einlässt, entdeckt eine völlig neue Dimension des Daseins.
  • Beinahe alle Bücher wurden Bestseller, die meisten Titel sind in mehrere Sprachen übersetzt. Weit über eine Million verkaufte Bücher.
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen