Geschichten vom Gehen und Wiederkommen

Verena Lüthi, 02.05.2021

Verena Lüthi
Verena Lüthi

Geschichten vom Gehen und Wiederkommen, Briefe und Erinnerungen von Töchtern und Müttern, Herausgeberin: Petra C. Erdmann

Es ist einfach so – die Beziehung zwischen Müttern und Töchtern ist etwas Spezielles!

Die Herausgeberin dieses Buches, Petra C. Erdmann hat Briefe und Erinnerungen von 21 Töchtern und Müttern zusammengetragen. Mit den unterschiedlichen Lebensgeschichten, die mit Liebe und Verständnis geschrieben wurden, ist fast so etwas wie eine Zeitreise durch die letzten hundert Jahre entstanden. Als Leserin werde ich mich und mein Verhältnis zu meiner Mutter in vielen Erzählungen wiedererkennen.

Sorgsam, liebevoll und mit Achtung erzählt, erfährt die Leserin vom Leben der Mütter, Erinnerungen vor, während und nach der Zeit mit ihren Kindern. Dabei fällt auf, dass es für Töchter wichtig war, auch über die Zeit vor ihrer Geburt von der Mutter zu erzählen. So fühlt man sich beim Lesen eingebettet in eine weibliche Ahnenreihe, denn jede Mutter war selber Tochter einer Mutter und trägt deren Schicksal weiter.

Gelebte Leben werden in diesem Buch lebendig, Leben zum Teil in schwierigen Kriegs- und Nachkriegszeiten. Als Leserin darf ich teilhaben an Geschichten verschiedener Mutter-Tochter-Schicksalen mit zum Teil sehr schwierigen Lebensumständen für Mutter und/oder Tochter. Schön macht dieses Buch der verständnisvolle, versöhnliche Umgang miteinander bis hin zum nachträglichen Verzeihen.

Entstanden ist ein sehr schönes und lesenswertes Buch mit Erzählungen von Müttern und Töchtern, authentisch aber mit Liebe umhüllt, wie mit einem wärmenden Mantel in kalten Zeiten.


Geschichten vom Gehen und Wiederkommen von Petra C. Erdmann

Health Power, einfach gesund von Dr. Hans Diehl, Prof. Dr. Claus Leitzmann, Dr. med. Klas Mildenstein, erschienen im ibidem Verlag ISBN Nr. 979-3-8382-1219-7

Geschichten vom Gehen und Wiederkommen von Petra C. Erdmann 

ISBN 978-3-752-66086-9 

zu kaufen in allen Buchhandlungen.

Gefallen Ihnen unsere Artikel? Wir freuen uns über ein Teilen auf Facebook. Herzlichen Dank!

Empfehlen Sie uns auf Facebook

Sie können unsere Beiträge auch auf Twitter lesen. Verbinden Sie sich mit uns.

0Noch keine Kommentare

Ihr Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen