Laurenzia Cahenzli

Laurenzia Cahenzli, 24.04.2022

Laurenzia Cahenzli
Laurenzia Cahenzli

„….was ich noch sagen wollte"

In einer Lebensphase voller Selbstzweifel überreichte mir eine Freundin das Buch “Spiegelbild“ und schwärmte von der Autorin mit dem grossen Engagement und Kampf für Frauenund ihre Themen.

Anfangs las -, dann verschlang ich das Buch, danach kaufte und las ich eins ums Andere, bis ich bei „Kirschen aus Nachbars Garten“ angekommen war. Gekauft hatte ich es um in Gedanken Absolution meiner damaligen Lebenssituation zu bekommen oder Ratschläge wie ich das Blatt wenden könnte. Mein Selbstwertgefühl war in das tiefste Kohlenbergwerkloch gefallen das es auf dem Planeten gab und ich suchte eine Art Bedienungsanleitung, wie ich das triebgesteuerte Monster an meiner Seite loswerden oder überlisten konnte. Natürlich fand ich dies nicht in dem Buch, auch kleingedruckt nicht.

06. April 2013 „Openday“ Uster! Mein Herz klopfte, sollte ich nun zum ersten Mal Julia Onken begegnen? Es hiess, dass sie zur Eröffnung der Onken Academy Uster da sein und ein paar Worte sprechen würde.

Frisch und heiter begrüsste Maya Onken die Besucher. Beschwingt, voller Leidenschaft und Herzblut erzählte sie den Zuhörern die Entstehungsgeschichte „des Zürcher Flügels“. Ich schrieb in mein Notizbüchlein: „ FSB Romanshorn Julia, Zürcher Flügel Maya, Bündner Flügel…..? “ Julia zu begegnen hatte ich an diesem Tag aus unerklärlichem Grunde verpasst.

Nervös, aber gezielt, setzte ich mich am 26.Juli 2019 gegenüber dem Dozentinnen Pult im FSB Romanshorn hin und wartete auf die lang ersehnte Begegnung. Rechts und links platzierten sich die Teilnehmerinnen und noch wussten wir alle nicht, was für eine Powerqueen-Gruppe da entstehen würde.

Mein Herz klopfte bis zum Hals. Schliesslich begleitetest du mich ja schon seit Jahren durch deine Bücher und jetzt, endlich… die persönliche Begegnung. Es ist mir eine grosse Ehre und Freude seither einige lehrreiche Stunden mit dir und an der FSB Romanshorn erlebt zu haben.

…danke liebe Julia!

HappyBirthday

nur das Beste für dich, vor allem viel Gesundheit!

Herzlichst Laurenzia

Gefallen Ihnen unsere Artikel? Wir freuen uns über ein Teilen auf Facebook. Herzlichen Dank!

Empfehlen Sie uns auf Facebook

Sie können unsere Beiträge auch auf Twitter lesen. Verbinden Sie sich mit uns.

0Noch keine Kommentare

Ihr Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen