Maya Onken: Treue Schwester im Weihnachtszimmer

Hier den Autorennamen eingeben, 22.11.2023

Quelle oder Name der Autorin
Quelle oder Name der Autorin

Verlorene Kindheit

Treue Schwester im Kinderzimmer
Geheimnisvolles Rascheln, Geschenke entstehen
Flüstern, Spannung und erwartungsvolles Kichern erfüllt den Raum.

Doch Kindheit ist vergangen und verloren
Sie kommt nimmer wieder – und doch
Suche ich sie die ganze Zeit
Finde sie in vorweihnächtlicher Friedsamkeit

Geheimnisvolles Rascheln, Geschenke entstehen
Ruhe, Vorfreude auf Kommendes, Chor erfüllt den Raum.
Kindheitssterne lassen weisse Stille hoffen
Kindertränen waschen Alltag ab

Lichterbäume sollen Schnee beglitzern
Glocken läuten Freude ein

Treue Schwester im Weinachszimmer
Rascheln entblättert geheimnisvolle Geschenke
Kerzen, Licht und Lieder erfüllen den Raum

Doch Kindheit ist vergangen und verloren
Sie kommt nimmer wieder – und doch
Suche ich sie die ganze Zeit
Finde sie nicht in nachweihnächtlicher Einsamkeit

Dieser Text schrieb Maya während eines Schreibseminars auf Schloss Wartensee am 21. Jan. 1991. Sie war die jüngste Teilnehmerin. Julia leitete das Seminar.

Datenschutzhinweis
Diese Webseite nutzt externe Komponenten, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Lesen Sie dazu mehr in unseren Datenschutzinformationen.
Notwendige Cookies werden immer geladen