Mein Mann flirtet mit dem Kindermädchen

Béatrice und Monika, Psychologische Beraterinnen in Ausbildung, 13.01.2017

Liebes Beraterinneteam

zu meiner Person: Elsa, 42 Jahre, 2 Kinder (Bub 10, Mädchen 8) verheiratet mit Mann 40 Jahre

Ich und mein Mann führen gemeinsam ein Unternehmen im eigenen Haus. Mein Mann interessiert sich seit einem halben Jahr emotional für das Kindermädchen (25), welches seit 2 Jahren bei uns für Kinder und Haushalt zuständig ist. Es wird immer schwieriger, weil er nicht begreift, was er durch die emotionale Bindung zu dieser Frau mit unserer Ehe und Familie macht.

Soviel ich weiss, hatten sie bis jetzt keinen sexuellen Kontakt. Auf der Gefühlsebene empfinde ich sie jedoch als Paar. Ich weiss nicht, was ich tun soll, damit mein Mann sieht was er tut und wie ich unsere Ehe retten kann.

Danke für Ihren Rat. Elsa 


Liebe Elsa

Wir verstehen absolut deine Besorgnis. Eine solche Situation in einer Beziehung ist eine der grössten Belastungen, die es zu bewältigen gilt.

Deinem Mann scheint die Grenze in der Beziehung zwischen ihm und dem Kindermädchen abhanden gekommen zu sein. Dadurch befürchtest du, dass er sich in ihrer Gemeinschaft wohler fühlt und eure Ehe ernsthaft gefährdet ist.

Da gibt es nur eins: Offene Gespräche führen. Das wird nicht einfach sein. Bei Bedarf kann fachkundige Unterstützung beigezogen werden.

Wir denken an dich.

Béatrice und Monika, Psychologische Beraterinnen in Ausbildung

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen