Mütter sind Menschen

Julia Onken , 24.05.2024

Julia Onken
Julia Onken

Bald ist Muttertag. Wie wäre es, wenn Mütter anstelle von Blumen, die vielleicht noch im letzten Moment im Strassenverkauf besorgt wurden, mit Einladungen ins überfüllte Restaurant oder Selbstgebasteltem mit einer grundsätzlichen Anerkennung für Ihre Leistungen gewürdigt werden?
Mütter sind Menschen. Auch sie haben eigene Wünsche, Anliegen und Ziele. Sie wollen lieben und geliebt werden. Vor allem wollen sie für ihr rundum-die-Uhr-Engagement wertgeschätzt werden.

Hier geht es zur Notfallapotheke für Mütter

Datenschutzhinweis
Diese Webseite nutzt externe Komponenten, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Lesen Sie dazu mehr in unseren Datenschutzinformationen.
Notwendige Cookies werden immer geladen