Prinzessin Lili gewinnt ihr Lächeln zurück - Buchbesprechung

Julia Onken, 22.11.2016

Hauptberuflich ist Maria Graf seit vielen Jahren Komplementärtherapeutin. Bei ihr erfahren Menschen, wie der Körper den Seelenzustand beeinflusst und wie die Psyche wiederum das Körpergefühl steuert. Belastende Symptome sind für die Therapeutin Botschaften aus dem Innern, die im engen Zusammenhang mit Gedanken und Gefühlen stehen. Um die verschlüsselte Sprache des Körpers zu verstehen und den Ursachen der Symptome auf den Grund zu gehen, wendet sie unterschiedliche Methoden an. Unter anderem arbeitet sie mit Hypnose. Sie schreibt individuelle Hypnoseskripte, in denen sich Kinder als auch Erwachsene einerseits mit ihren Problemen wiederfinden können und andererseits Lösungswege transparent werden.

Einer dieser Texte liess die schreibbegabte Therapeutin nicht mehr los. Aus dem Skript von drei Seiten entstand nach und nach ein Buch.

„Das Kind hatte Verlustängste und war einsam“, erinnert sich die Autorin an das Mädchen, das herausgeputzt wie eine Prinzessin neben ihrer Mutter auf dem Sofa in ihrer Praxis sass. In Händen hielt es einen verfilzten Stoffesel. „Dieses rumpelige Ding schleppt sie überall mit hin“, entschuldigte sich die Mutter. Daraufhin drückte das Mädchen das Stofftier ganz fest an sich. Der Esel war ihr Freund. Er kannte ihre Not, war ihr Beschützer, ihr Held, machte ihr Mut und spendete Trost. Die Geschichte war geboren.

5Kommentare

  • Claudia
    28.11.2016 21:02 Uhr

    <span style="color: #1d2129; font-family: 'San Francisco', -apple-system, BlinkMacSystemFont, '.SFNSText-Regular', sans-serif; font-size: 13px; letter-spacing: -0.23999999463558197px; white-space: pre-wrap;">Dieses Buch ist einfach ein Traum, nicht nur für Kinder. Mir hat besonders gut gefallen, wie man im Laufe der Geschichte Lili immer besser kennen lernt und sie am liebsten knuddeln würde und man gerne noch mehr von ihr erfahren möchte.</span>
    <span style="color: #1d2129; font-family: 'San Francisco', -apple-system, BlinkMacSystemFont, '.SFNSText-Regular', sans-serif; font-size: 13px; letter-spacing: -0.23999999463558197px; white-space: pre-wrap;">Toll ist, dass sie trotz oder gerade wegen ihrer strengen Mama ihre Verträumtheit nicht verliert und so mutig ist.</span>
    <span style="color: #1d2129; font-family: 'San Francisco', -apple-system, BlinkMacSystemFont, '.SFNSText-Regular', sans-serif; font-size: 13px; letter-spacing: -0.23999999463558197px; white-space: pre-wrap;">Ihr Papa ist ein ganz toller König, er kam mir ein wenig wie mein lieber (leider verstorbener) Opa vor. So gutmütig und immer positiv. Ich muss im Moment oft dran denken, was Opa mir immer gesagt hat, schon als kleines Kind: "Wenn du meinst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her!" Der Spruch begleitet mich schon immer irgendwie. Und er stimmt so sehr! Die spannenden Augenblicke, wenn Rumpel agiert und gegen den Wolf oder die Räuber kämpft, sind weltklasse. Rumpel ist ein Held, der gar keiner sein mag. Er ist s</span><span style="color: #1d2129; font-family: 'San Francisco', -apple-system, BlinkMacSystemFont, '.SFNSText-Regular', sans-serif; font-size: 13px; letter-spacing: -0.23999999463558197px; white-space: pre-wrap;">o liebenswert wie die ganze Geschichte!</span>
    <span style="color: #1d2129; font-family: 'San Francisco', -apple-system, BlinkMacSystemFont, '.SFNSText-Regular', sans-serif; font-size: 13px; letter-spacing: -0.23999999463558197px; white-space: pre-wrap;">Ich werde das Buch wieder lesen und auch meinen Kindern vorlesen. Danke für die tolle Empfehlung!</span>

  • 10.12.2016 10:25 Uhr

    Dieses Buch hat mich zum Nachdenken angeregt. Wir alle durchleben ab und zu schwierige Zeiten, sind Konventionen unterworfen oder fühlen uns unverstanden. Gerne hätten wir dann einen "Rumpel", welcher uns wieder aufrichtet und schützt. Aber erkennen wir eigentlich die vielen unscheinbaren "Rumpels" um uns? Oder übersehen wir diese, weil sie eben so bescheiden im Hintergrund bleiben? Fallen uns nicht eher die sogenannten "Macher" und lauten "Problemlöser" auf? Lasst uns vermehrt auf die "Rumpels" in unserem Umfeld achten und deren Sprache verstehen!
    Das in jeder Hinsicht zauberhafte Buch von Maria Graf eignet sich meines Erachtens ideal zum Vorlesen in vielen Etappen. Da so viele Themen angesprochen werden, kann die vorlesende Person jeweils auf die Reaktionen des Kindes eingehen. Sie erfährt dadurch viel über die Aengste, Wünsche und Hoffnungen des Kindes. Ich könnte mir vorstellen, dass sich die "Lesestunden" über viele Wochen hinziehen können und ein vertieftes Verständnis für das Kind bewirken. Ein Gewinn für die ganze Familie!

  • 21.12.2016 06:21 Uhr

    Liebe Maria
    Die wunderschöne Geschichte hat mich sehr berührt und gehört meiner Meinung nach in jedes Kinderzimmer. Dieses wundervolle Buch ist jedoch nicht nur für Kinder geeignet, sondern kann auch Erwachsenen die Augen öffnen. Da ich ja weiss, liebe Maria, dass die Geschichte einen wahren Kern hat und in einer deiner erfolgreichen Kinder-Hypnosesitzungen entstanden ist, bin ich auch stolz darauf, dass du bei mir deine Hypnoseausbildung abgeschlossen hast.
    Herzlichst, Barbara Müller-Kütt, Hypnowell und Hypnosanum

  • Elke Blomeyer
    20.01.2017 21:03 Uhr

    "Prinzessin Lili gewinnt ihr Lächeln zurück" ist ein schönes Märchen sowohl für Kinder als auch für die vorlesenden Erwachsenen. Die Kinder werden sich gerne mit Lili identifizieren und ihre Erlebnisse teilen, die Erwachsenen erleben eine Geschichte mit Herz, Abenteuer und einer Prise Spannung. Alle erleben gemeinsame Zeit, die sie näher zusammenbringen kann und Vertrauen aufbaut.
    Ich bin sicher, dass dieses Buch eine Bereicherung für jedes Kinderzimmer ist.

  • Anni Rütz
    23.04.2017 16:27 Uhr

    Hi Märchentante. da hast du aber eine bezaubernde Geschichte geschrieben. Kinderfreundschaften sind sehr wichtig. Hier kann man erkennen, das Kinder voneinander lernen können, jedes auf seine Art. Denn Kinder spielen und lachen miteinander, erst die Erwachsenen bringen Konflikte ins Spiel wo keine sind. GUT GEMACHT!

Ihr Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen