Zeigt mir sein heulend Gesicht

Hier den Autorennamen eingeben, 28.06.2019

Benita Batliner
Benita Batliner

Gerade warst du noch so nah

bist plötzlich nicht mehr da

einfach fort

ohne ein Wort

mich dran zu halten

 

Wo Wärme war und Licht

kriecht Schatten

zeigt mir sein heulend Gesicht

 

Es spross so frühlingszart

zerbrach winterhart

als wär es nie gewesen

und nistet doch ganz tief

0Noch keine Kommentare

Ihr Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen